HELFEN SIE DEN FLUTOPFERN! PDF Drucken E-Mail
Freitag, den 23. Mai 2014 um 22:26 Uhr
Obrenovac am 18. Mai 2014, dritter Tag der Flut Samac, Republika Srpska - Serbische Republik, am 20. Mai 2014, fünfter Tag der Flut 

Spendenaufruf der serbisch-orthodoxen Kirchengemeinde Bielefeld und der Serben Vereinigung „Nemanja“ e.V.

Das Hochwasser hat auf dem Balkan verheerende Schäden verursacht: Dutzende Menschen sind umgekommen, ganze Dörfer und Ortschaften vernichtet, unzählige Häuser, Brücken und Straßen zerstört, Landwirtschaft und Industrie schwer betroffen.

Nach der Flut sind Seuchen und Krankheiten zu erwarten.

Die Schäden werden auf Milliarden Euro geschätzt, der Wiederaufbau wird Jahre dauern.

Wir bitten um Ihre Hilfe, die wir den  Betroffenen direkt und schnell zukommen lassen!

An Sachspenden werden benötigt:

  • Hygieneartikel aller Art,  Desinfektionsmittel
  • Haltbare Nahrungsmittel (Mehl, Öl, Reis, Nudeln, Konserven)
  • Lang haltbare Babynahrung

Gut erhaltene, funktionierende Haushaltsgeräte und Möbel.

Verpackte Sachspenden können Sie in Bielefeld, samstags von 18 – 20 und sonntags von 11 -14 Uhr,  in der Kirche (Wellensiek 67, Nähe Uni) abgeben und in 32584 Löhne, Nordbahnstr. 112-114, sonntags von 12-20 Uhr.

 

Wenden Sie sich bei Fragen an:
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Bankverbindung für Geldspenden:

Serben Vereinigung Nemanja e.V.
Konto-Nr. 4104 506 100
BLZ 480 600 36, Bielefelder Volksbank
IBAN: DE79480600364104506100
BIC: GENODEM1BIE


Bitte angeben: SPENDE FÜR FLUTOPFER
Serbisch-orthodoxe Kirchengemeinde
Konto-Nr. 47004445, SPK Bielefeld
BLZ 480 501 61

 




 
JoomlaWatch Stats 1.2.9 by Matej Koval
Copyright © 2009 - 2018 Serben Vereinigung „Nemanja“ e.V. Alle Rechte vorbehalten.
Development and Castomisation © 2009 by AM & Sorabia Team